Die Welt dreht sich immer schneller.

Halten Sie für einen Moment den Fuß hinaus und bremsen Sie Ihr Lebenskarussell ein wenig, bevor es Sie aus der Kurve schleudert.

Als zertifizierter Entspannungstrainer helfe ich Ihnen beim Erlernen alltagstauglicher Entspannungstechniken, mit denen Sie jederzeit zu mehr Gelassenheit finden können:

  • PMR für Ihre tägliche kurze Auszeit
  • Autogenes Training für ein spontanes Durchatmen
  • auto-suggestive Techniken oder Fantasie-Reisen für ein spontanes Senken des Stress-Levels (Lampenfieber, Prüfungsangst etc.)
  • Übungen zur Gedanken-Steuerung für ein „Licht in dunklen Zeiten“.

Was ist PMR?

Die progressive Muskel-Relaxation (nach Jacobsen) ist eine Entspannungsmethode, bei der durch die wechselseitige Anspannung und Entspannung einzelner Muskelgruppen Körper und Geist in eine tiefe Entspannung gebracht werden.

Was ist Autogenes Training?

Autogenes Training (AT) ist eine auto-suggestive Entspannungsmethode, mit der körperliche Spannungszustände gelöst werden und eine tiefe innere Entspannung erreicht werden kann. Nach etwas Übung lässt sich AT nahezu überall und jederzeit anwenden – es bedarf keines besonderen Umfeldes oder Zeitrahmens, um diese Technik anzuwenden („Das geht auch im Supermarkt in der Kassenschlange…“)